Die Kita ist offiziell eröffnet!

Was für ein Tag! Bei wunderschönem Wetter durften wir unsere Kindertagesstätte Opderhüh im gleichnamigen Stadtteil Aufderhöhe in Solingen feierlich eröffnen. Geladene Gäste aus lokaler Politik, städtischer Verwaltung, verantwortliche Bauträger und beteiligten Firmen gaben sich die Ehre und konnten in die strahlenden Kinderaugen blicken. Sowohl glückliche Erzieherinnen als auch Erzieher sowie die stolzen Eltern konnten der Vorführung der Kitakinder lauschen. Der „Opderhüh“ Song wurde in seiner Uraufführung allen Feiernden präsentiert (wir berichteten) und wird nun öfter in der Höhscheider Straße zu hören sein.
Ein prachtvolles Gebäude darf nun seit Beginn des Kindergartenjahrs 2018/19 offiziell von bis zu 80 Kindern genutzt werden. Die 15 Erzieherinnen haben ein fantastisches Umfeld, in dem sie sich liebevoll um die Kleinsten kümmern können. Sowohl was die neuen Räumlichkeiten mit ihren gestalterischen und kreativen Räumen angeht, als auch das weitläufige Außengelände mit seinen verteilten Spiel- und Bewegungsangeboten gibt in natürlicher Lage unseren Kindern ein sicheres Umfeld um größer zu werden.

Besonders bedanken möchten wir uns bei allen Unterstützern, die dieses Fest erst möglich gemacht haben. In erster Linie geht der Dank an Sabine Class und ihr Team, zu dem neben den tollen Erzieherinnen und Erziehern auch deren Partner gehören, die immer wieder ihre Freizeit mit einbringen um solche Feste und Aktionen zu ermöglichen. In Windeseile wurde bereits am Freitag- und Samstagvormittag die Räume feierlich geschmückt und eingerichtet. Und nach dem Fest ging es noch ans aufräumen und abbauen.
Natürlich bedarf es aber auch der Hilfe und der Unterstützung von engagierten Eltern, die beim Fest ebenfalls die Stände betreut und beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben. Vielen, vielen Dank für eure Unterstützung.

Und an dieser Stelle noch ein besonderer Dank vom Förderverein an alle, die die Idee bislang schon für Unterstützenswert erachten und ihren Beitrag in Form einer Spende geleistet haben. Wir haben seit der Vereinsgründung am 09.08.2018 bereits über 1.000 Euro eingenommen! Eine stolze Summe, mit der wir in der Höhe nicht gerechnet haben. Da fällt es nicht leicht die angemessen Dankesworte zu finden. Ihr seid der Wahnsinn!